Titelfoto

Der FC 99 hat ein neues Trainerteam

Das neue Trainerduo Ümit Oytun und Bernhard HöflerIn die kommende Saison 2020/2021 startet der FC 99 mit einem neuen Trainerduo. Nach zwei Jahren sehr guter Zusammenarbeit mit Andreas Beck, konnten für die kommende Saison mit Bernhard Höfler und Ümit Oytun zwei neue Übungsleiter gewonnen werden. Bernhard Höfler (39) hat seine aktive Karriere bereits beendet und war zwischenzeitlich Trainer beim SV Unter-/ Oberschmeien und der SGM Heuberg. Ümit Oytun (30) hat unter anderem beim SC Pfullendorf, dem SSV Reutlingen und der TSG Balingen gespielt und ist derzeit beim TSV Aach-Linz als Spieler aktiv. Für ihn ist der FC 99 die erste Trainerstation. Die beiden werden als gleichberechtigte Trainer einsteigen, wobei Ümit Oytun nicht nur an der Seitenlinie stehen, sondern auch als aktiver Spieler auf dem Platz eingesetzt werden soll. Der Verein freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem Trainerteam und ist sehr zuversichtlich, dass die intern gesteckten Ziele mit den beiden erreicht werden können.
Aufgrund der aktuellen coronabedingten Unsicherheiten ist derzeit noch unklar, wann die Vorbereitung für die kommende Saison mit den neuen Übungsleitern starten wird.

Wir sind auf Facebook

News und Bilder gibt´s auch auf unserer Social-Media-Seite!

facebook lang 200

Fotogalerien

Schauen Sie sich unsere Fotoserien auf FuPa.net an

Verbindung zu uns

FC Inzigk./Vils./Eng. 99 e.V.
Schriftführer
Herr Simon Volk
Lindenwasenstr. 5
72514 Vilsingen
Telefon:
01747400328

E-Mail: info[at]fc-99.de

 

fc magazin box

Unsere FC-Magazine stehen hier zum Download bereit.

Die FC99 APP für Android™

googleplaybadge

  • 01rebau_logo_neu.png
  • albasound.jpg
  • alfonsx.jpg
  • autohausherre.jpg
  • baumgarten.png
  • baur.jpg
  • behmer.jpg
  • buecheler.jpg
  • discothekritterhof.jpg
  • dreherbau.jpg
  • engelswiesereier.jpg
  • generali.jpg
  • henkel-lehn.jpg
  • kuechenneuburger.jpg
  • nuernbergervers.jpg
  • reifenschuetz.png
  • sigma.jpg
  • voba-bs.jpg
  • zaunteam.jpg
Wir benutzen Cookies
Der FC 99 nutzt Cookies zur Bereitstellung der Website. Die Session-Cookies werden nach Schließen des Browsers wieder gelöscht.